Bundesgartenschau 2019 Heilbronn
Hambacher Schloss
Rathausplatz Verden
Kleiner Tiergarten / Ottopark Berlin
Zoo Leipzig
Landschaftspark Duisburg Nord
Biomedizinisches Centrum Martinsried
Gesamtschule Melsungen
Nonnewisen Esch
Areal Rehlberg Georgsmarienhütte

Riehl Bauermann + Partner – besondere Objekte in der
Land­schafts­architektur

Das Büro RIEHL BAUERMANN + PARTNER plant hochwertige Objekte in der Landschaftsarchitektur. Individuell auf den jeweiligen Ort und seine Menschen bezogen, stets im Anspruch mit den neusten Erkenntnissen zum Stand der Technik und Wissenschaft. Durch klare Strukturen lassen wir verständliche und freundliche Freiräume entstehen.

Dazu wählen wir wertige Materialien aus ortsüblichen Beständen und setzen Vegetation sowie Ausstattungselemente angemessen ein. Wir stehen für einen sensiblen Umgang mit dem Raum und planen ressourcenschonend für die Umwelt.

mehr erfahren

Aktuelles

15. September 2020

1. Preis - Wettbewerb Umgestaltung des Marktplatzes in Schwerte

Zentraler Aufgabenschwerpunkt in der Wettbewerbsbearbeitung war die Neugestaltung des historischen Stadtkerns Schwertes, samt seiner Baudenkmäler, verkehrsräumlichen Anschlüsse in die Umgebung, sowie der Verknüpfung stadt-räumlicher Zusammenhänge von Stadt und Landschaft. Auszug aus dem Protokoll des Preisgerichts: Die Entwicklung der Logik der Landschaft wird positiv diskutiert und ansprechend in ein zusammenhängendes stadträumliches Konzept umgesetzt. Die Verfasser formulieren […]
mehr erfahren
26. August 2020

4. Preis - Städtebaulicher Ideenwettbewerb POSTAREAL, Realisierungswettbewerb INDUSTRIEMUSEUM, Reutlingen

Beim Städtebaulichen Ideenwettbewerb POSTAREAL, Realisierungswettbewerb INDUSTRIEMUSEUM, Reutlingen haben wir unter Federführung von Turkali Architekten gemeinsam mit dem Büro Stete (Verkehrsplanung) den 4. Platz belegt. Auszug aus dem Protokoll des Preisgerichts: Die Arbeit weist ein in sich schlüssiges städtebauliches Grundkonzept auf. Die vorgeschlagene Typologie aus Blockrandbebauung und einzelnen Zeilen erscheint in ihrer Dimensionierung richtig und angemessen. […]
mehr erfahren
29. Juli 2020

3. Preis - Wettbewerb Umgestaltung der Rathausstraße in Rietberg

Das Gestaltungskonzept beschreibt die Rathausstraße als historisches Rückgrat der Rietberger Altstadt. Sie verbindet die beiden Eingänge im Norden und Süden mit dem Stadtkern. Die drei Plätze verbinden den Grünen Ring mit der Rathausstraße. Rathausplatz – Historische Mitte Der Rathausplatz bildet im Spannungsgefüge zur Straße die größte Raumöffnung. Im Kontrast zu den dichten Baulinien der Rathausstraße […]
mehr erfahren